Am Wochenende noch nichts vor?

Laudenbach hat eine neue Attraktion: der Wimpelpfad eröffnet ganz neue Perspektiven und bietet fantastische Aussichten. Am besten startet man von der Kreuzung Bach-/Mittelstraße aus und wandert dann in Richtung Bahnhofstraße (geschätzte Dauer: mindestens 4 Stunden, Einkehrmöglichkeiten).

Umzug: Laudenbacher fühlt sich wie zu Hause

Ein Laudenbacher zog von der Sandacker- in die Heinrichstraße, da er sich nach einem Tapetenwechsel sehnte. Der Umzug schlug ihm dann aber doch sehr auf das Gemüt. „Es ist nicht einfach, das gewohnte Umfeld hinter sich zu lassen. Er hatte sich das alles leichter vorgestellt und darüber auch ein Stück weit seine Lebensfreude verloren.“, so seine Mutter.

Der Laudenbacher hatte jedoch Glück im Unglück: Durch den neuen Kreisverkehr an der Frosch-Brücke kann der Kerweumzug nicht mehr wie bisher durch die Sandackerstraße ziehen, sondern verläuft nun durch die Heinrichstraße. „Wenn ich nun aus dem Fenster schaue, ist es fast wie zu Hause in der Sandackerstraße“, erzählt er begeistert. Wer hätte gedacht, dass der Kreisverkehr so eine Freude bereiten kann!

Richtiges Foto Sulzbacher Kerwe

Die Weinheimer Nachrichten haben sich einen Fauxpas erlaubt und zur Sulzbacher Kerwe das Foto des Hemsbacher Kerweparrers mit seinen Borschde veröffentlicht. Hier findet ihr das richtige Foto und zusätzliche noch ein paar Impressionen (z.T. nicht ganz jugendfrei).

Einladung zum Lindenplatzfest

Am Samstag, den 13. Juli laden wir gemeinsam mit den Anwohnern des Lindenplatzes zum jährlichen Lindenplatzfest ein. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Kinderflohmarkt, an dem alle Kinder ohne Standgebühr und ohne Anmeldung teilnehmen können. Der Getränkeverkauf beginnt ebenfalls um 11 Uhr. Ab 12 Uhr bewirten wir unsere Gäste mit Hausmacher Spezialitäten, Hand- und Kochkäs, Bratwurst und Schupfnudeln sowie am Nachmittag mit Kaffee & Kuchen. Für die Kinder und Junggebliebenen bieten die Highlander Weinheimer gegen 13 Uhr wieder die beliebten Highland Games an und ab 15 Uhr ist das Haarstudio Edda zum Kinderschminken da (sofern die Schminke aufgrund zu hoher Temperaturen nicht flüssig wird). Zur Abkühlung spendieren wir den Kindern um 15 Uhr Eis. Wer keine Baumstämme werfen möchte, kann es sich einfach im Schatten der Linden gemütlich machen und mit den Tischnachbarn ins Gespräch kommen.

Wir freuen uns auf einen entspannten Tag und bedanken uns schon jetzt herzlichst bei allen Helfern und Anwohnern!

Mitgliederversammlung

Nicht vergessen, am Donnerstag, den 14. März um 20 Uhr findet im katholischen Pfarrsaal St. Bartholomäus unsere Mitgliederversammlung statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Bericht des Vorstands
  4. Bericht Hallenbau
  5. Bericht des Kassenwarts
  6. Bericht der Kassenrevisoren mit Entlastung
  7. Aussprache und Entlastung des Vorstands
  8. Wahl eines neuen Kassenrevisors
  9. Ehrungen
  10. Bekanntgabe der Termine 2019
  11. Verschiedenes