Anmeldeformular Kerweumzug

Wer die Zusendung des Anmeldeformulars für den Kerweumzug versäumt hat, kann das Formular hier noch herunterladen und es uns kurzfristig per Mail zusenden. Eine Teilnahme ist damit nicht automatisch verbunden, da die reguläre Anmeldefrist bereits verstrichen ist, daher auf jeden Fall unsere Rückmeldung abwarten.

Aufbau hat begonnen, Durchfahrtsverbot beachten

Die Aufbauarbeiten in der Kerwegass haben bereits begonnen und auch auf dem Rummelplatz sieht es schon gut aus (ALLE 3!!! Fahrgeschäfte sind aufgebaut).

In diesem Zusammenhang bitten wir, das von heute an bis einschließlich kommenden Dienstag geltende Durchfahrtsverbot für das Kerwegebiet zu beachten. Dies umfasst

  • die Mittelstraße zwischen Bach- und Bahnhofstraße
  • die Rathausstraße
  • die Untere Straße
  • die Bahnhofstraße zwischen B3 und Untere Straße
  • einen Teil der Schillerstraße

Diese Angaben sind ohne Gewähr, es gelten die Absperrschranken bzw. Verkehrsschilder. Wir bitten für diese Regelung um Verständnis, da nur so ein reibungsloser Aufbau möglich ist.

Abschließend auch noch die Bitte, die für Samstag geltenden Einschränkungen beim Parken in den Straßen zu beachten, durch die der Kerweumzug verläuft. Auch hier sind entsprechender Verkehrsschilder aufgestellt.

Schienenersatzverkehr Deutsche Bahn

Über die Kerwe gilt ein geänderter Fahrplan der Deutschen Bahn. Von Samstag 08:45 Uhr bis Montag 19:45 Uhr wird aufgrund von Bauarbeiten ein Schienenersatzverkehr zwischen Bensheim und Weinheim eingerichtet, d.h. in Laudenbach halten (fast) keine Züge. Eine Übersicht findet ihr hier.

Fahrplanauskünfte findet ihr bei der Deutschen Bahn und dem VRN.

Kerweprogramm

Das wurde aber auch mal Zeit! In unserer Rubrik „Kerwe 2019“ findet ihr alle Infos zur Froschkerwe 2019, z.B. das Programm und die Nummern und Streckenführung des Umzugs.

Am besten regelmäßig auf unserer Website vorbei schauen und kein Update verpassen.

Gelungenes Lindenplatzfest

Beim diesjährigen Lindenplatzfest hatten die Bäume nicht nur die Aufgabe Schatten zu spenden, sondern mussten zwischendurch auch als Regenschirme fungieren. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch, so dass wir uns über einen bis zum späten Abend gut besuchten Platz freuen konnten. Der Regen schmälerte auch nicht den Appetit und Durst unserer Gäste, weshalb wir am Ende gegen den Hunger nur noch Senfbrot anbieten konnten. Für die Kinder war mit dem Flohmarkt, den Highland Games der Highlander Weinheim und Eddas Kinderschminken wieder einiges geboten. Eine sehr schöne Aktion war auch das Portrait-Zeichnen von Christiane Doran und Erika Mata-Bethge, sozusagen als Brückenschlag zur Ausstellung im Foyer des Rathauses. Bleibt uns noch, uns herzlichst bei allen Anwohnerinnen und Anwohnern des Lindenplatzes, den vielen Helfern und allen, die wieder zu einem tollen Rahmenprogramm beigetragen haben, zu bedanken.

Wir wünschen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit und freuen uns schon auf die Froschkerwe 2019!

Euer Kerwe- und Heimatverein

Frosch begraben, Baum gefällt

Nun ist die Froschkerwe 2018 schon wieder vorbei. Wir danken allen Teilnehmern und Besuchern für drei wunderschöne Tage. Wer die Kerwe noch einmal Revue passieren lassen möchte, findet unter „Bilder“ die Galerie „Kerwe 2018“. Viel Spaß dabei und: nach der Kerwe ist vor der Kerwe. 😉

Endspurt

Auch der letzte Tag der Froschkerwe ist vollgepackt mit einem tollen Programm.  Nach dem Mittagessen werden sicherlich viele Familien zum Spielenachmittag der TG pilgern (in diesem Jahr wieder mit Stroh-Burg!).

Am Abend geht es dann nochmal rund mit Live-Musik von „Next Wave“ (BUND), DJs bei TG und Ski-Club, dem spanischen Abend in der Sängerscheuer und der 90er-Party in der Frosch-Scheuer des Kerwevereins.

Last but not least geht es bei den Keglern ins Stechen und der Kerweparre verlost beim SV die Kerwesau.

Für jeden ist also etwas dabei – geht zur Kerwe, habt Spaß und unterstützt die Vereine und alle, die sich so viel Mühe geben und wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt haben!

Und falls es jemand noch nicht weiß: der Sonntag ist traditionell der gemütlichste Tag der Kerwe. Das bedeutet: Samstag und Montag sind es nicht! Also heute nochmal PAAAAARTY! 😉